• Heli Deinboek Blogbuster

Die Chance eines Lebens


Als der Humor dem deutschen Kabarettisten begegnete, geschah dies just an jenem Tag, da gerade sein letztes deutsches Fernsehkrimi-Engagement gekündigt wurde.

Als der Humor gleich abends nach diesem Rauswurf dem deutschen Kabarettisten begegnete, geschah dies (ein Unglück kommt selten allein) nach einem Auffahrunfall, der wohl seiner noch völlig verstörten Unaufmerksamkeit zuzuschreiben war.

Als der Humor also ausgerechnet mitten in einer gravierenden persönlichen Krise dem deutschen Kabarettisten begegnete, dessen zerstörten Golf bedauerte und sich ihm peinlich berührt vorstellte, geschah das Unglaubliche:

Denn sofort wusste der deutsche Kabarettist die enorme Bedeutung dieser schicksalhaften Begegnung richtig zu interpretieren, und er verwickelte den lang ersehnten Unfallpartner in ein wahres Feuerwerk sprühend sprudelnder Comedy, rasanter, wenngleich schon etwas ausgeronnener Running Gags und spärlich, aber doch recht wagemutig gewürzter Pruhaha-Satire. Nur, um ihn eindrucksvoll davon zu überzeugen, unbedingt sein Manager zu werden, denn einer Paarung wie dieser würde sich kein glücklich glucksender ZDF-Erfolg jemals entziehen können.

Der völlig erschöpfte Humor überreichte ihm schließlich resigniert seine Visitkarte für detailliertere spätere Abmachungen und begab sich zitternden Schrittes zu seinem zerstörten Fahrzeug zurück (die Einsatzkräfte waren auf dem Weg).

Diese wenigen Schritte sollten dem Bombardierten aber schlagartig alle verloren geglaubte Klarheit wieder ins Bewusstsein rücken.

Denn als der Humor dem deutschen Kabarettisten begegnete, geschah dies ausgerechnet auf der Kochertalbrücke in Schwäbisch Hall, die mit ihren imposanten 185 Metern zur unbezwingbaren Verlockung wurde, einer möglicherweise grauenhaften Zukunft vielleicht doch noch so würdevoll entkommen zu können, wie es einem Profi echten satirischen Tiefgangs auch zusteht: mit einer Pointe, deren begeistertes Aufklatschen jedes andere im ausgebleichten Publikum nochmals verblassen lässt - bis hin zur absoluten Durchsichtigkeit jeder frank gefurteten Fröhlichkeit.

Den bewährt gründlich vorgehenden Einsatzkräften ist es zwar gelungen, den vermissten Körper sofort zu finden. Er konnte allerdings noch nicht zweifelsfrei als Humor identifiziert werden. Dafür sollen jetzt Spezialisten außerhalb der Bundesrepublik bemüht werden.

Herausgegeben von WEAMASCHAUN Private Weltliteratur Heli Deinboek - A-1140 Wien / Osterlich. Fotos: pixabay / Videos: Enlight Videoleap. Diese Webseite enthält Links zu anderen Webseiten, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind. Haftung für verlinkte Websites besteht laut § 17 ECG für uns nicht, da wir keine Kenntnis rechtswidriger Tätigkeiten hatten und haben, uns solche Rechtswidrigkeiten auch bisher nicht aufgefallen sind und wir Links sofort entfernen, wenn uns Rechtswidrigkeiten bekannt werden.