• Heli Deinboek Blogbuster

Lernen von der Geologie


Berge, so sagt die Geologie, können auf allen Planeten eine bestimmte Größe niemals überschreiten, weil sie beim Überschreiten dieser Größe unter ihrem eigenen Gewicht zusammenbrechen würden.


Bei Postings und Kommentaren in sozialen Medien ist das zwar genauso, jedoch wird der längst erfolgte Zusammenbruch des neuronalen Weltnetzwerkes als solcher noch gar nicht wahrgenommen.

Das Futter wird munter weiter verfüttert, wiewohl aufgrund seiner schieren Menge längst unfressbar. Somit verrotten die tiefste Poesie, die klügste Erklärung und selbst das interessanteste Wissen - unbewältigbar - auf dem Komposthaufen der dringenden Äusserungen (manchmal mischen sich auch coole Youtubevideos unter das Geäusserte und vervielfachen dabei die konzertanten Treibhausgase).


Auch DIESE Blogseite ist nur ein weiterer bedenklicher Zufluss in den Mega Ozean des längst Verzichtbaren. Aber ich bin ein lernfähiger Blogger und werde alles dafür tun, nicht nur (z.B. durch persönlichen Autoverzicht) mein CO2, sondern auch den verbalen weltweiten Müll-Schas auf ein Minimum zu reduzieren. Darum habe ich unlängst auch die Wortklimakonferenz ins Leben gerufen. Und darum kann man meine Beiträge wenigstens nicht mehr teilen.


Wenn auch DU diese bedeutende Initiative unterstützen willst, dann halt auf facebook und Twitter endlich dei Goschn.